Gesundheitspolitik, Kinder, Behinderungen, Ausgrenzungen, Mißbrauch, Gewalt, Rassismus.... Foren-Übersicht Gesundheitspolitik, Kinder, Behinderungen, Ausgrenzungen, Mißbrauch, Gewalt, Rassismus....
Menü
Gesundheitspolitik, Kinder, Behinderungen, Ausgrenzungen, Mißbrauch, Gewalt, Rassismus.... Foren-ÜbersichtStartseite
FAQFAQ
MitgliederlisteMitgliederliste
BenutzergruppenBenutzergruppen
RegistrierenRegistrieren
ProfilProfil
Einloggen, um private Nachrichten zu lesenNachrichten
LoginLogin/Out
   Intro
   Portal
   Index
Wichtige SeitenHomepage

SpieleSpiele
ShopShop
KalenderKalender
Foto AlbumFoto Album
KarteKarte
Chat Chat  

Suche

Profisuche

Links
Kostenloses Forum
Geld verdienen

Onlineliste
User online:


Google.com Suche
Google

http://www.phpbb.com

Bahn will an die Börse

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Gesundheitspolitik, Kinder, Behinderungen, Ausgrenzungen, Mißbrauch, Gewalt, Rassismus.... Foren-Übersicht -> Finanzen und Einsparungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Charly
Site Admin


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 18.10.2007
Beiträge: 756



Offline
BeitragVerfasst am: 26.09.2008 11:51    Titel: Bahn will an die Börse Antworten mit Zitat

Hi,


als wenn es nun nicht schon genug Probleme gäbe, will nun die Bahn an die Börse gehen:

http://de.news.yahoo.com/afp/200809....tisierung-bo-c1b2fc3.html


Zitat:
Berlin (AFP) - Die Deutsche Bahn hat den Termin für ihren Börsengang festgelegt: Der erste Handelstag für die Bahn-Aktien sei für den 27. Oktober geplant, teilte das Unternehmen in Berlin mit. Verkaufen will der Konzern einen Anteil von 24,9 Prozent an seiner Verkehrstochter DB Mobility Logistics. Die Bahn gehe "trotz der angespannten Situation an den internationalen Finanzmärkten zuversichtlich in die heiße Phase des Börsengangs", erklärte Bahn-Chef Hartmut Mehdorn. Aus bisherigen Gesprächen mit Investoren habe die Bahn "eine Vielzahl erfreulicher Rückmeldungen erhalten".

Anzeige
Angeboten werden sollen die Aktien in Deutschland privaten und institutionellen Anlegern, im Ausland nur institutionellen Anlegern, wie die Bahn mitteilte. In den USA würden die Aktien nicht angeboten. Zwei Wochen vor dem geplanten Börsengang will die Bahn mit einer "internationalen Roadshow" bei institutionellen Investoren für ihre Aktie werben. Privatanleger sollen ebenfalls ab dem 13. Oktober Aktien zeichnen können.

Die Bahn hätte am liebsten wenige Großinvestoren als Anteilseigner, die möglichst ein strategisches Interesse am Unternehmen haben. Interesse an einer Beteiligung von etwa fünf Prozent an der Deutschen Bahn hat bereits die russische Staatsbahn RSD angemeldet.




_________________
*** Die Wahrheit ist zu schlau, um gefangen zu werden. *** (Wilhelm Busch )
*** Kinder und Uhren dürfen nicht beständig aufgezogen werden, sie müssen auch gehen.*** (Jean Paul)
*** In den Wäldern sind Dinge, über die nachzudenken man jahrelang im Moos liegen könnte *** (Franz Kafka)

GIBT DIR DAS LEBEN EENEN KNUFF, DANN WEENE KEENE TRÄNE. LACH DIR NEN AST UND SETZ DICH DRUFF UND BAUMLE MIT DIE BEENE. *Zille*

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Charly
Site Admin


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 18.10.2007
Beiträge: 756



Offline
BeitragVerfasst am: 06.10.2008 12:31    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

So, Finanzminister Peer Steinbrück scheint den Börsengang wohl erst einmal verhindern wollen.

Tja, gestern erst hat er mit der Merkel 50 Milliarden Euro einer Bank in den A.... geschoben und er war ziemlich sauer auf diese Pleitenbank.

Er will doch nicht etwa erwachsen (verantwortlich) handeln wollen? Vielleicht isser ja jetzt erst mal aus nem Tiefschlaf aufgewacht?

Ich mußte überlegen, ob ich mit meinen Kindern zu MC-Blöd gehen kann, gibts Aktion für die Kinder, tja im Nachhinein hab ichs bereut, denn es kam mal wieder kein Geld vom Amt.
Und als ich dann sah, daß eine Karusselfahrt 1,50 Euro kostet, hab ich geschluckt, aber ich habs meiner Tochter "gegönnt".

Unsereins muß mit lauter Hiobsbotschaften auskommen und verzichten, mit Kinder.

Und dann kommt ein Michael Loher und redet etwas von gesunder Ernährung bei Hartz4. Bei Hartz4 werden vorzugsweise die günstigen Sachen gegessen und das sind Kohlenhydrate. Grundnahrungsmittel bestehen aus Zucker, wie Nudeln, Kartoffeln, Reise, Mais, Erbsen, Brot usw... Und ißt man viel Zucker, hat man gleich wieder Hunger und so ist das ein Kreislauf.

Deswegen, hoffentlich nimmt man uns nicht auch noch ein Fortbewegungsmittel bzw. die machen Mist und schon wieder soll eingegriffen werden?


http://de.news.yahoo.com/afp/200810....tisierung-bo-c1b2fc3.html

Zitat:
Berlin (AFP) - Bundesfinanzminister Peer Steinbrück (SPD) hat den angepeilten Termin für den Börsengang der Deutschen Bahn in Frage gestellt. "Wir werden überlegen müssen, ob das jetzt der richtige Zeitpunkt ist", sagte Steinbrück vor Journalisten in Berlin. Es gebe Interesse von Investoren, auch strategischen Investoren, aber ein "derzeit sehr ungünstiges Umfeld", sagte der Minister mit Blick auf die Finanzkrise. "Es wird der Zeitpunkt kommen, wo man abwägt".

Anzeige
Die Bahn-Tochter Mobility Logistics (DB ML) soll am 27. Oktober zu knapp einem Viertel an die Börse gebracht werden. Kritiker fürchten, dass die bisher im Staatsbesitz befindlichen Anteile im Umfeld der Finanzkrise zu einem zu niedrigen Preis verkauft werden könnten.


_________________
*** Die Wahrheit ist zu schlau, um gefangen zu werden. *** (Wilhelm Busch )
*** Kinder und Uhren dürfen nicht beständig aufgezogen werden, sie müssen auch gehen.*** (Jean Paul)
*** In den Wäldern sind Dinge, über die nachzudenken man jahrelang im Moos liegen könnte *** (Franz Kafka)

GIBT DIR DAS LEBEN EENEN KNUFF, DANN WEENE KEENE TRÄNE. LACH DIR NEN AST UND SETZ DICH DRUFF UND BAUMLE MIT DIE BEENE. *Zille*

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google










BeitragVerfasst am: 06.10.2008 12:31    Titel: Re:


Nach oben
Charly
Site Admin


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 18.10.2007
Beiträge: 756



Offline
BeitragVerfasst am: 26.10.2008 16:20    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Das kapier ich nun nich.

http://www.heute.de/ZDFheute/inhalt/20/0,3672,7394836,00.html


Zitat:
Deshalb müsse der Staat jetzt in Autobahnen, ICE-Trassen und öffentliche Gebäude investieren, so Schneider im ZDF. Dies war zuvor auch schon vom CDU/CSU-Fraktionsvorsitzenden Volker Kauder gefordert worden, der die zusätzlichen Mittel aber auf eine Milliarde Euro begrenzen wollte. Die SPD-Vizevorsitzende Andrea Nahles geht über solche Forderungen hinaus. Die SPD-Linke plädiert für ein 25-Milliarden-Programm: "Wenn ein konjunktur-stimulierendes Paket zu klein ist, verpufft es ohne Wirkung. Ein Prozent des Bruttosozialprodukts müssten es schon sein", sagt sie dem "Focus". Die bisherigen Pläne der Bundesregierung seien "noch zu kleines Karo".


Wieso hat denn der Staat etwas mit der Bahn zu tun?

_________________
*** Die Wahrheit ist zu schlau, um gefangen zu werden. *** (Wilhelm Busch )
*** Kinder und Uhren dürfen nicht beständig aufgezogen werden, sie müssen auch gehen.*** (Jean Paul)
*** In den Wäldern sind Dinge, über die nachzudenken man jahrelang im Moos liegen könnte *** (Franz Kafka)

GIBT DIR DAS LEBEN EENEN KNUFF, DANN WEENE KEENE TRÄNE. LACH DIR NEN AST UND SETZ DICH DRUFF UND BAUMLE MIT DIE BEENE. *Zille*

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Charly
Site Admin


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 18.10.2007
Beiträge: 756



Offline
BeitragVerfasst am: 14.03.2009 17:10    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Die Bahn darf nun erst einmal nicht an die Börse.  applaus
_________________
*** Die Wahrheit ist zu schlau, um gefangen zu werden. *** (Wilhelm Busch )
*** Kinder und Uhren dürfen nicht beständig aufgezogen werden, sie müssen auch gehen.*** (Jean Paul)
*** In den Wäldern sind Dinge, über die nachzudenken man jahrelang im Moos liegen könnte *** (Franz Kafka)

GIBT DIR DAS LEBEN EENEN KNUFF, DANN WEENE KEENE TRÄNE. LACH DIR NEN AST UND SETZ DICH DRUFF UND BAUMLE MIT DIE BEENE. *Zille*

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google










BeitragVerfasst am: 14.03.2009 17:10    Titel: Re:


Dein kostenloses Forum -> Super Funktionen, leicht bedienbar, 400+ Styles, schnell einzurichten

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Gesundheitspolitik, Kinder, Behinderungen, Ausgrenzungen, Mißbrauch, Gewalt, Rassismus.... Foren-Übersicht -> Finanzen und Einsparungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 

Schnell Antwort:
Benutzername:

» Weitere Smilies ansehen
 
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Rausschmiß von Minderjährigen aus der Bahn,3.... Charly Menschenrechte 0 12.11.2008 10:22 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge U-Bahn-Schläger und das gerechte Urteil Charly Rechtsurteile, Rechtsangelegenheiten, mit Politik gekoppelt 0 10.07.2008 09:01 Letzten Beitrag anzeigen


Gesundheitspolitik, Kinder, Behinderungen, Ausgrenzungen, Mißbrauch, Gewalt, Rassismus.... letztes Thema RSS feed 
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Dein eigenes kostenloses Forum

Kostenloses Forum mit Portal, Shoutbox, Album Galerie, Smilies, Styles, Cash » kostenloses phpbb forum

© 2007-2009 phpBB 6 & Gooof.de, ein Kostenloses Forum mit unvorstellbaren Möglichkeiten. kostenloses phpbb forum

Forum-Tools: Impressum - Datenschutzerklärung - Sitemap - Archiv - Portal - Smilie Album
Links: Webtools : Support : Kostenloses Forum : Free Forum : phpBB3 : Gratis-Board : Entdecken web tracker